Trikora

 

Papua individuell - Trikora

 

Neu! Jetzt auch ab 2 Teilnehmern individuell buchbar.

 

9 Tage ab/bis Wamena

EUR 2.950,-- im Einzelzelt

 

Der Mount Trikora (früher: Mount Wilhelmina) liegt im östlichen Teil des Jayawijaya-Gebirges, in der Provinz Papua/Indonesien. Er gehört zu den seven second summits dieser Erde und ist deshalb auch international in Bergsteigerkreisen von Bedeutung. Zu den klassischen seven summits hingegen gehört die Carstensz Pyramide (4884 Meter), die nur etwa 100km Luftlinie in westlicher Richtung entfernt steht und sowohl geomorphologisch wie optisch als großer Bruder des Trikora angesehen werden kann.

Dr. Weiglein hat bis heute 8 erfolgreiche Expeditionen zum Trikora-Massiv veranstaltet. Mit dem nachfolgenden Programm soll allen Interessenten die Möglichkeit gegeben werden, bereits ab 2 Teilnehmern zu jedem gewünschten Termin eine Trikora Expedition durchzuführen.

 

 

 

Termin auf Anfrage. Ganzjährig buchbar ab 2 Personen. 
Nachfolgend das geplante Tagesprogramm dieser Tour:

 

 

1. Tag:

 

Ankunft in Wamena, Transfer zum THE BALIEM VALLEY RESORT. Übernachtung inkl. Vollverpflegung.

 

2. Tag:

 

Fahrt mit einem geländegängigen Fahrzeug bis zur südlichen Seite des HABEMA-Sees. Mit dabei sind Guide, Koch und die Trägermannschaft. Für diese Fahrt muss - je nach Pisten- und Wetterverhältnissen - der ganze Tag eingeplant werden. Zeltlager schon kurz nach Verlassen des Fahrzeuges in typischer Hochmoorlandschaft.

 

 

3. Tag:

Etwa 6-stündiges Trekking bis zum heutigen Lagerplatz. Am Morgen überqueren wir zunächst den Wamena-Fluss und durchqueren ein breites, offenes Grasland mit vielen malerischen Baumfarnen. Kurze Mittagspause unterwegs. Ankunft am Nachtlager am frühen Nachmittag.

 

 

4. Tag:

Heute brauchen wir noch etwa 3-4 Stunden bis zum Erreichen der berühmten SOMALAK-Höhle. Diese geräumige Höhle bietet unserer gesamten Mannschaft ausreichen Platz zum Schlafen und Kochen, sowie Schutz vor Regen. Die Höhle wurde erstmals im Jahr 1905 von der Lorentz-Expedition als Basislager über etliche Wochen benutzt und ist seitdem wichtige Station für alle Expeditionen zum Trikora-Massiv.

 

 

5. Tag:

Aufstieg zum Hochlager, direkt am Fuße des Trikora-Hauptmassivs. Etwa 2-3 Stunden dauert diese Etappe. Abhängig vom Wetter haben wir nach dem Lageraufbau noch Zeit, den nahen Trikora Minor zu besteigen. Schon von hier aus hat man bei günstigem Wetter einen unvergesslichen Blick über weite Teile des zentralen Hochlandes, sowie das Baliem-Tal in der Ferne. Die uns begleitenden Träger und die Küche errichten ihr Lager direkt unterhalb des letzten Aufstiegs zum Hochlager, in einem kleinen Waldgebiet.

 

 

6. Tag:

Heute starten wir schon vor dem Morgengrauen zur Besteigung des  Trikora. Der Weg zum und über den Grat ist recht einfach aber weit. Die Besteigung des höchsten Felssporns in der Gipfelregion jedoch ist schwierig und nur mit professioneller Ausrüstung machbar. Später dann Abstieg bis zum Lager unserer Begleitmannschaft, direkt unterhalb unseres Hochlagers, da nur hier Holz für die Küche vorhanden ist.

 

 

7. Tag:

Abstieg und Rückmarsch in Richtung Treffpunkt an der Straße am Habema-See. Heute Nachtlager im Wald, kurz vor Erreichen der offenen Hochlandgrasfläche.

 

 

8. Tag:

Nur noch 1-2 Stunden Trekking trennen uns von unserem Abholpunkt an der Straße. Gegen Mittag erwarten wir unsere Abholung. Fahrt über Wamena zum THE BALIEM VALLEY RESORT. Übernachtung inkl. Vollverpflegung.

 

 

9. Tag:

Frühstück im Resort, Ende unserer Tour.

 

 

Schwierigkeitsgrad ***** Trekking auf eigenes Risiko!

 

______________________________________________________________________________________________________________________

Das könnte Sie auch interessieren

 

Kombinieren Sie diese Tour mit einem Aufenthalt im THE BALIEM VALLEY RESORT, z.B. mit...


Baliem Valley Special Tour A, Papua

______________________________________________________________________________________________________________________

 

Im Reisepreis enthalten:  
- Begleitmannschaft (englisch sprechender Guide, Koch und 2 Träger pro Teilnehmer)  
- Vollverpflegung  
- Programm wie beschrieben  
- Reisegenehmigung (Surat Jalan) und Sondergenehmigung für Trikora  
- Expeditionsausrüstung (Einmannzelte, Koch- und Essgeschirr/ KEINE Schlafmatten/-säcke)  
- Transfers (inkl. Habema-Region)  
- Einfache Kletterausrüstung (diverse Seile)  
   
Nicht im Reisepreis enthalt:  
- An- und Abreise nach Wamena  
- Zusätzliche Unterkünfte/ Verpflegung/ Transfers etc. in Wamena  
- Schlafsäcke  
   
Wichtige Hinweise:  
- Reisepass muss bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.  
- Deutsche Staatsbürger erhalten das Einreisevisum bei Ankunft (USD 35,00 / Stand 01.2015)  
- Andere Staatsbürger erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft.  
- Bei Ausreise nach Europe benötigen Sie IDR 200.000 (ca. USD 20,00) für die Flughafensteuer.  
- Für die Einreise nach Papua muss jeder Teilnehmer 1x Passkopie und 2x Passfotos mitbringen.  
- Eine empfohlene Ausrüstungsliste wird bei Buchungsbestätigung zugeschickt.  

Kontaktinformation

Dr. Weiglein Expeditions GmbH
Tempelstraße 5 - 11
63571 Gelnhausen



dr.weiglein@t-online.de
Tel.: +49 (0) 6051-61388
Fax: +49 (0) 6051-69115

Kontakt l Buchungsservice



Impressum l AGB
Copyright © Dr. Weiglein Expeditions GmbH